Logo Zentralverband des Deutschen Handwerks e. V. (ZDH)
Logo Zentralstelle für die Weiterbildung im Handwerk ZWH

Das offizielle Prüferportal des Deutschen Handwerks

Handwerksordnung (HwO)

Das deutsche Handwerk und die handwerkliche Selbstverwaltung werden in Deutschland durch die Handwerksordnung geregelt. In dieser einheitlichen gesetzlichen Grundlage wird die Ausübung des Handwerks, sowie das Ausbildungs-,  Fortbildungs- und Prüfungswesen geregelt.

Neben diesen Aufgaben, regelt die Handwerksordnung auch die Organisation des Handwerks mit seinen Institutionen.

Seinen Ursprung findet die Handwerksordnung 1953. 2004 kam es zu einer Neuauflage der Ordnung, um den Zugang für Existenzgründer im Handwerk zu erleichten und sie an die neuesten europäischen Entwicklungen anzupassen.